LEA Vortragsreihe: "Legal Tech in der Anwaltspraxis" - RA Tobias Pesch, Cleary Gottlieb Steen & Hamilton LLP

Am Montag, den 02. Dezember um 18:30 Uhr findet in HS G der nächste Vortrag aus der Vortragsreihe des Law and Economics Alumniverein (LEA), e.V. statt. Der Rechtsanwalt Tobias Pesch, Cleary Gottlieb Steen & Hamilton LLP wird zum Thema "Legal Tech in der Anwaltspraxis" referieren. Weitere Informationen finden Sie hier.

Zuvor, um 17:45 in HS B trägt Herr RA Pesch im Rahmen des Praktikervortrags zu aktuellen Themen und beruflichen Praxis der wirtschaftsrechtlichen Anwaltspraxis vor.

 

Einsichtnahme der Nachschreibeklausur Rechtsökonomie Grundlagen

Die Noten der Nachschreibeklausur im Fach Rechtsökonomie Grundlagen im WiSe 2019/20 werden am 12. November 2019 offiziell bekanntgegeben und sind damit verbindlich.

Eine Einsichtnahme in die Klausuren ist vom 12. November bis zum 25. November 2019 zu den Öffnungszeiten der Geschäftsstelle möglich. Eine Kopie der Klausur ist gegen Vorlage eines Lichtbildausweises möglich.

Innerhalb der genannten Frist können Sie beim Aufgabensteller mittles einer schriftlichen Begründung Einwände gegen die Bewertung erheben. Die Remonstrationsabsicht muss bis zum Ende der Remonstrationsfrist schriftlich bei der Geschäftsstelle des CASTLE eingereicht werden. Sie haben ab dem Tag der Einsichtnahme in die Klausur 14 Tage Zeit, die Begründung nachzureichen.

Information für das SoSe 2020

Die Vorlesung "International Banking and Financial Law" findet im SoSe 2020 statt.

Bonner Hochschultage

Jedes Jahr im November finden an zwei Samstagen und mit fachlichen Schwerpunkten die „Bonner Hochschultage“ statt, an denen sich Schüler*innen der Oberstufe umfassend informieren und beraten lassen können. Nutzen Sie die Veranstaltung, um Einblick in unsere Studienfächer zu nehmen und so zu einer fundierten Studienentscheidung zu gelangen.

Am Samstag, den 23. November 2019 haben Sie die Gelegenheit, den Studiengang „Law and Economics" näher kennenzulernen. Die Vorstellungspräsentation des Studienganges findet von 13:00 bis 13:15 Uhr in Hörsaal 10 statt. Ansonsten stehen wir Ihnen jederzeit im Beratermarkt zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!

Nähere Informationen entnehmen Sie hier.

Erstsemesterbegrüßung

Hier finden Sie den Link zur Präsentation der Erstsemesterbegrüßung am 07.10.2019 um 9 Uhr. 

Willkommensbrief für die Erstsemester 2019/ 2020

Den Willkommensbrief finden Sie hier.

Notenbekanntgabe

Hinweise zur Notenbekanntgabe der Klausuren im Sommersemester 2019 finden Sie hier.

Prüfungsrücktritt

Im Falle einer Erkrankung oder eines sonstigen triftigen Grundes können Sie von angemeldeten Prüfungen bei dem für Sie zuständigen Prüfungsamt Law and Economics zurücktreten.

Folgende Formulare sind nicht zwingend, aber hilfreich, um formal keine Fehler zu begehen:

Um die Formulare digital auszufüllen, laden Sie das Dokument bitte herunter und füllen es dann in Ihrem Adobe Reader / Preview Programm aus.

Alternativ können Sie die Formulare auch ausdrucken und manuell ausfüllen.

Bitte senden Sie uns Ihr ausgefülltes Formular unverzüglich per Post oder werfen es in den Briefkasten Nr.35 im Juridicum!

Nähere Informationen finden Sie unter folgendem Link.

Zum Nutzen der Rechtsökonomik für die Rechtswissenschaft

Ein Aufsatz von Prof. Dr. Tobias Tröger und Dr. Philipp Scheibenpflug mit eben diesem Titel ist im Oktober 2017 erschienen im Heft 4 der Ausbildungszeitschrift "Ad Legendum", dort Seiten 273 bis 280. Sie finden den Aufsatz auch hier.

Grundzüge der VWL: Einführung in die Mikroökonomie

Für die Veranstaltung "Grundzüge der VWL: Einführung in die Mikroökonomik" gilt ab dem Wintersemester 2017/18 bis einschließlich Sommersemester 2020 (auf Antrag in Ausnahmefällen bis Wintersemester 2020/21):

Die vierstündige Vorlesung und das zweistündige Tutorium werden nicht mehr wie bisher angeboten; die Prüfung zu dem Modul wird trotzdem weiter möglich sein. Law and Economics Studierende können den Mikro-Teil der Lehrveranstaltung "Grundzüge der Volkswirtschaftslehre", der i.d.R. Mittwochs 12.00 bis 14.00 Uhr stattfindet und 2 SWS umfasst, besuchen. Dies gilt auch für die Mikro-Tutorien, die 14tägig stattfinden. Das Lehr- und Prüfungsangebot besteht jedes Semester (Sommer- wie Wintersemester) ab dem WiSe 2017/18 bis zum SoSe 2020.

Klausurenrückgabe

Schriftliche Prüfungsleistungen werden den Studierenden ab dem SoSe 2018 nicht mehr ausgehändigt. Klausuren und Hausarbeiten können nach Antrag beim Prüfungsamt Law and Economcis bei den Lehrstühlen oder ggf. bei der Geschäftsstelle des CASTLE eingesehen werden. Der Antrag muss spätestens drei Monate nach Bekanntgabe der Prüfungsergebnisse gestellt werden.

Rechtsgrundlage ist  § 28 der PO vom 26. April 2017. 

Fallfundus Stand 22.11.2018

Der erweiterte Fallfundus ist ab sofort online hier einsehbar.