Herzlich Willkommen auf der Seite von Prof. Dr. Philipp Reimer!

Neuerscheinung: Verwaltungsdatenschutzrecht

Die Datenverarbeitung durch Verwaltungsbehörden wird durch die DSGVO und deren Schwesterrichtlinie für die Sicherheitsverwaltung sowie das neue deutsche Ausführungsrecht (BDSG und neue LDSGe) auf ganz neue Grundlagen gestellt. Dabei zeigen sich erwartungsgemäß viele Unterschiede zur Datenverarbeitung der Privatwirtschaft. Das neue Handbuch führt rechtssicher durch die zahlreichen neuen Besonderheiten im Verwaltungsbereich. Die Darstellung ist konsequent auf die aktuelle Rechtslage und die Perspektive eines Behördenjustiziariats oder behördlichen Datenschutzbeauftragten abgestellt.

Das neue Buch von Professor Reimer ist soeben im Nomos-Verlag erschienen.

Kleine Einführung in den Verwaltungsaufbau

In der Sonderausgabe 1/2018 des Bonner Rechtsjournals, die mit Blick auf Praktika und Referendariatsstationen über Behörden in Bonn informiert, finden Sie eine kleine Systematik zum Verwaltungsaufbau - „5 Minuten zum Verwaltungsaufbau“, die bei der Orientierung helfen sollen.

„Können und Dürfen“

In der Zeitschrift Rechtstheorie 48 (2017), S. 417-439, setze ich mich mit dem Verhältnis von „rechtlichem Können“ und „rechtlichem Dürfen“ systematisch auseinander.

Einführungsaufsatz zum neuen Datenschutzrecht (DSGVO)

Im Bonner Rechtsjournal 1/2018, S. 6ff., gebe ich einen kurzen Überblick über die europäische Datenschutzreform, die am 25. Mai 2018 wirksam wird, und stelle einige Konstruktionsprinzipien und auch -probleme des neuen Rechts dar.