Jump directly to main navigation Jump directly to content Jump to sub navigation

(Pro-)Seminare im Wintersemester 2024/25

Seminar zur Regulierung der Netzwirtschaften

SPB 3, 7 und 8 (alte SPB-PO), SPB VI und X (neue SPB-PO). Vergabe eines Themas mit historischem Bezug nicht möglich.

Termin für die Vorbesprechung ist Dienstag, der 25. Juni 2024 um 17:00 s.t. im ZEI in Raum 2.008 (Genscherallee 3, 53113 Bonn).

Die Ausgabe der Schwerpunktseminarthemen erfolgt in der vorlesungsfreien Zeit. Der Umfang der schriftlichen Arbeit beträgt 30 Seiten.

Das Seminar wird als Blockseminar voraussichtlich im Januar stattfinden. Der Umfang des mündlichen Vortrags beträgt 20 Minuten.

Besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Hilfreich sind aber Kenntnisse im Regulierungsrecht (bspw. Vorlesungen im Telekommunikationsrecht und/oder Energierecht).

Für inhaltliche Fragen steht unsere Ansprechpartnerin, Frau Hannah Döding (hannah.doeding@~@uni-bonn.de), zur Verfügung.

Bei organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Birgit Löckenhoff (sekretariat.zeia@~@uni-bonn.de).

Proseminar zum Beihilferecht

Vergabe eines Themas mit historischem Bezug nicht möglich.

Termin für die Vorbesprechung ist Dienstag, der 25. Juni 2024 um 17:00 s.t. im ZEI in Raum 2.008 (Genscherallee 3, 53113 Bonn).

Die Ausgabe der Proseminarthemen erfolgt in der vorlesungsfreien Zeit. Der Umfang der schriftlichen Arbeit beträgt 15 Seiten. In der Regel werden die Proseminarthemen doppelt vergeben. Die Arbeiten werden aber individuell verfasst, wobei die Teilnehmer untereinander diskutieren dürfen.

Das Proseminar wird als Blockseminar voraussichtlich im Januar stattfinden. Der Umfang des mündlichen Vortrags beträgt 15 Minuten. Der mündliche Vortrag wird zusammen mit dem jeweiligen Themenpartner gehalten.

Vorkenntnisse im Europarecht sollten vorhanden sein, im Übrigen sind besondere Vorkenntnisse aber nicht erforderlich.

Für inhaltliche Fragen steht unsere Ansprechpartnerin, Frau Krisztina Mezey (krisztina.mezey@~@uni-bonn.de), zur Verfügung.

Bei organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Birgit Löckenhoff (sekretariat.zeia@~@uni-bonn.de).