Lehrveranstaltungen im Schwerpunktbereich 9

Ab dem Sommersemester 2018 gilt folgender Turnus:

- Sommersemester: Kriminologie I und Jugendstrafrecht

- Wintersemester: Strafrechtliche Sanktionen und Strafvollzug oder Kriminologie Vertiefung (im Wechsel)

 

Vorlesung Rechtspsychologie für Juristen:

Herr Prof. Dr. Banse bietet jeweils im Wintersemester die im SPB 9 anrechenbare Vorlesung Rechtspsychologie für Juristen mit Abschlussklausur an. Diese Veranstaltung ist auf 25 Teilnehmer beschränkt. Zugelassen werden nur Studierende, die zuvor die Vorlesung Kriminologie I erfolgreich besucht haben. Wer an der Vorlesung von Herrn Prof. Banse teilnehmen möchte, muss daher sein Schwerpunktbereichsstudium so planen, dass er zuvor die Vorlesung Kriminologie I im Sommersemester belegen kann.
Die Termine zur Anmeldung bei Herrn Prof. Banse  finden Sie jeweils vor Wintersemester-Beginn hier.

 

 

Folgende Lehrveranstaltungen werden vom Kriminologischen Seminar im Sommersemester 2019 angeboten:

Prof. Dr. Torsten Verrel:

- Vorlesung "Jugendstrafrecht"  (SPB 9)                       - donnerstags 16 - 18 Uhr, Hörsaal H
- Vorlesung "Kriminologie "          (SPB 9)                        - donnerstags 12.30 - 14.00  Uhr, Hörsaal G

- Proseminar "Ausgewählte Probleme aus dem materiellen Strafrecht"

- Seminar "Strafrechtliche Sanktionen" (SPB 9) als Blockseminar

 

Dr. Scarlett Jansen:

- Vorlesung " Medizinstrafrecht" (SPB 9)                        - mittwochs 10 - 12 Uhr, Hörsaal B

Die Begleitmaterialien werden in eCampus bereitgestellt.