Aktuelles

Die Probeklausur BGB-AT wird am 22.6.2017 zum gewohnten Vorlesungstermin in HS D stattfinden. Dafür ist keine Anmeldung erforderlich! Bitte nehmen Sie bereits um 10 Uhr im Hörsaal Platz, damit wir pünktlich um 10.15 Uhr beginnen können. Bitte bringen Sie ausreichend Papier und einen BGB-Gesetztext mit. Versehen Sie Ihre Klausur bitte mit einem Deckblatt, auf dem ihr Name, ihre Matrikelnummer und der Name ihres AG-Leiters vermerkt ist. Die Rückgabe und die Besprechung der Probeklausur werden in den AGs stattfinden.

Die Abschlussklausur BGB-AT wird am 1.8.2017 von 9-11 Uhr in den Hörsälen C und D stattfinden. Weitere Informationen folgen. Prüfungsanmeldefrist bei BASIS vom 29.6.2017 bis zum 13.7.2017, 12 Uhr.

 

Die Ausgabe der Hausarbeitssachverhalte BGB-AT erfolgt voraussichtlich in der ersten Woche der vorlesungsfreien Zeit.

 

 

Die Scheine über die Teilnahme an der Fortgeschrittenenübung im Zivilrecht können von allen Buchstabengruppen ab jetzt im Sekretariat von Prof. Dr. Greiner zu den Öffnungszeiten abgeholt werden! (Stand: 13.3.2017)

 

Im Sommersemester 2017 findet ein Seminar zum Thema "Kollektiv- oder Individualautonomie?-Abgrenzungsfragen tariflicher, betrieblicher und individualvertraglicher Gestaltungsmacht" statt. Bis auf Weiteres sind noch Anmeldungen möglich. Weitere Informationen finden Sie hier.