Gegenwärtig von Prof. Dr. Torsten Verrel betreute Dissertationsthemen:

  • Cybermobbing
  • Drogenkontrolle im Strafvollzug
  • Jugendstrafvollzug bei Frauen
  • Der Umgang mit unbegleiteten Minderjährigen
  • § 217 StGB und Palliativmedizin
  • "Einvernehmlicher" Missbrauch bei § 176 StGB
  • Analyse der Überprüfungen von Transplantationszentren
  • Praxis des § 1904 BGB
  • In dubio pro vita? Einseitige Behandlungsbegrenzungen und die Bewertung von "Lebensqualität"

abgeschlossene Dissertationen:

  • Bornhauser, Sonny Mark: Die Strafbarkeit von Listenplatzmanipulationen. Eine auf Tötungs- und Körperverletzungsdelikte bezogene Analyse von Täterschafts- und Verhaltensformen sowie Kausalitäts- und Zurechnungsfragen am Beispiel des "Göttinger Transplantationsskandals", LIT-Verlag Berlin 2017
  • Dressler, Janina Lara: Gewalt gegen Rettungskräfte. Eine kriminologische Großstadtanalyse, LIT-Verlag Berlin 2017
  • Lanzrath, Sascha: Patientenverfügung und Demenz, LIT-Verlag Berlin 2016
  • Müller, Gerrit: Die Rückgewinnungshilfe und der staatliche Auffangrechtserwerb. Unter besonderer Berücksichtigung des Gesetzes zur Stärkung der Rückgewinnungshilfe und Vermögensabschöpfung bei Straftaten vom 24.10.2006, Verlag Peter Lang Frankfurt/Main 2016
  • Kleinbrahm, Anika: Divergente Diversion im Jugendstrafverfahren. Eine Untersuchung zu Ausmaß, verfassungsrechtlicher Bewertung und Vermeidung regionaler Rechtsungleichheit unter Berücksichtigung der Diversionsrichtlinien, LIT-Verlag Berlin 2015
  • Jansen, Katrin: Stärkere Punitivität? Ergebnisse einer Onlinebefragung von Staats- und Amtsanwälten in Nordrhein-Westfalen, Verlag Dr. Kovac  Hamburg 2015
  • Schöttle, Alissa: Die Schuldfähigkeitsbegutachtung in Jugendstrafverfahren - Eine Bestands- und Qualitätsanalyse, LIT-Verlag Berlin 2013
  • Käufl, Michael: Determinanten des ärztlichen Entscheidungsverhaltens bei palliativ- und intensivmedizinisch versorgten Patienten, LIT-Verlag Berlin 2013
  • Ebert, Katharina: Staatsanwalt vor/für den Ort. Ergebnisse zu einem Modellprojekt in Nordrhein-Westfalen, LIT-Verlag Berlin 2012
  • Ullmann, Mareike: Eine Analyse der grundlegenden Entscheidungen zum Strafvollzug, sowie deren Umsetzung innerhalb der Länderentwürfe aufgrund der Föderalismusreform, in besonderem Hinblick auf die Einschränkung des Vollzugsziels durch Schuldschererwägungen, 2011
  • Zahn, Nina: Medizinische, rechtliche und ethische Aspekte der terminalen Sedierung, LIT-Verlag Berlin 2011
  • Schier, Jörg-Thomas : Die Bestimmtheit strafrechtlicher Rechtsfolgen, LIT-Verlag Berlin 2011
  • Linke, Alexander: Diversionstage in Nordrhein-Westfalen - Ergebnisse der Evaluation eines neuen Diversionmodells im Jugendstrafrecht, LIT-Verlag Berlin 2010
  • Englerth, Markus: Der beschränkt rationale Verbrecher – Behavioral Economics in der Kriminologie, LIT-Verlag Berlin 2010
  • Palm, Vanessa: Selbsttötung in mittelbarer Täterschaft - der Täter als Werkzeug des Opfers, 2008