Prof. Beurskens

Prof. Dr. Michael Beurskens, LL.M. (University of Chicago), LL.M. (Gew. Rechtsschutz/Düsseldorf), Attorney at Law (New York)

11. Mai 1977

Geboren in Krefeld

1995 - 1999

Studium der Rechtswissenschaft in Düsseldorf; Februar 2000 erstes juristisches Staatsexamen

2000 - 2001

Zivildienst

2001 - 2003

Rechtsreferendariat im OLG Bezirk Düsseldorf; September 2003 zweites juristisches Staatsexamen

2003 - 2004

Magisterstudium Gewerblicher Rechtsschutz in Düsseldorf. September 2004 LL.M. Gewerblicher Rechtsschutz

2004 - 2005

LL.M.-Studium an der University of Chicago; Juni 2005 Master of Laws

2005

Anwaltsprüfung für den Staat New York (Attorney at Law)

2004 - 2007

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Handelsrecht und Wirtschaftsrecht an der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf (Prof. Dr. Noack)

2007

Promotion an der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf; Thema: Haftung für enttäuschtes Aktionärsvertrauen

2007 - 2013

Akademischer Rat auf Zeit am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Handelsrecht und Wirtschaftsrecht an der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf (Prof. Dr. Noack)

2013

Habilitation an der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf; Thema: Private Selbsthilfe

2013 - 2015

Lehrstuhlvertretung Deutsches und Internationales Wirtschaftsrecht an der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf

Seit April 2015

Lehrstuhl für Bürgerliches Recht (Universität Bonn)