Proseminar - Internationales Investitionsschutzrecht

Im Sommersemerster 2021 wird Dr. Mantilla Blanco ein Proseminar zum Thema „Internationales Investitionsschutzrecht“ anbieten. Thematisch fokussiert sich das Proseminar auf aktuelle Schiedsentscheidungen und Vertragsentwürfe im Gebiet der Auslandsinvestitionen. Die Ankündigung finden Sie hier.


Proseminar - Völkerrechtsgeschichte

Im Sommersemester 2021 wird Dr. Mantilla Blanco ein Proseminar zum Thema „Völkerrechtsgeschichte“ anbieten. Im Rahmen des Proseminars werden völkerrechtliche Institutionen aus rechtshistorischer Perspektive analysiert. Darüber hinaus werden ausgewählte Auseinandersetzungen einzelner völkerrechtlicher Denkschulen thematisiert. Die Ankündigung finden Sie hier.


Seminare zum Völkerrecht im Sommersemester 2021 bei Professor Herdegen & Professorin de Wet

Im Sommersemester 2021 wird Herr Professor Herdegen ein Seminar zum Thema "Aktuelle Herausforderungen des Völkerrechts"(Schwerpunktbereiche Nr. 6 und 8) anbieten. Das Seminar richtet sich an Studierende im Schwerpunktbereich, kann jedoch auch als Proseminar belegt werden. Nebenfachstudierende aus den politischen Wissenschaften sind herzlich willkommen. Eine Besprechung für Interessent*innen findet am 22.01.2021 um 10.30 Uhr im digitalen Format statt. Die Einwahldaten, Themenvorschläge und weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Ausschreibung.

Im Sommersemester 2021 wird Frau Professorin de Wet ein Seminar zum Völkerrecht mit dem Thema "Die Umsetzung internationaler Menschenrechtsstandards in verschiedenen Rechtskulturen" (Schwerpunktbereiche Nr. 6 und 8) anbieten. Das Seminar soll als Blockveranstaltung durchgeführt werden für maximal 15 Studierende. Für Nebenfachstudierende wird ein Kontingent an Seminarplätzen bereitgehalten. Eine Vorbesprechung für Interessent*innen findet am 22.01.2021 um 12.00 Uhr in digitaler Form statt. Die Einwahldaten, Themenvorschläge und weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Ausschreibung


Lehre im Wintersemester 2020/2021

Prof. Dr. DDr. h.c. Matthias Herdegen

Herr Prof. Herdegen wird im kommenden Wintersemester folgende Vorlesungen durchführen:

  • Völkerrecht I, Mo. 10-12 Uhr,
  • Recht der Auslandsinvestitionen, Mo. 14-16 Uhr,
  • Internationales Wirtschaftsrecht II (WTO-Recht), Di. 8.30-10 Uhr.

Die Veranstaltungen werden digital via Zoom stattfinden. Die entsprechenden Zugangsdaten finden Sie in den jeweils zugeordneten eCampus-Kursen.

 

Das von Herrn Prof. Herdegen durchgeführte Seminar im Schwerpunktbereich wird nach derzeitigem Stand von Planung und Infektionsgeschehen als Onlineveranstaltung stattfinden.

 

Prof. Dr. Erika de Wet, LL.M.

Das von Frau Prof. de Wet durchgeführte Seminar im Schwerpunktbereich wird nach derzeitgem Stand von Planung und Infektionsgeschehen als Präsenzveranstaltung stattfinden.

 

Dr. Thomas Steffen

Herr Dr. Thomas Steffen, Staatssekretär im Bundesministerium für Gesundheit, wird am 3./4. Dezember 2020 die Vorlesung "Das Recht der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion" halten. Unter Berücksichtigung der jüngsten Covid-19 Entwicklungen ist geplant, die Veranstaltung via Zoom durchzuführen.

 

Allgemeine Rückfragen zur Lehre im kommenden Semester richten Sie bitte an: pduerr@uni-bonn.de.