Merle Kämpfer, LL.M.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin  

 

AG-Leiterin BGB AT bei Herrn PD Dr. Reuß im SS 2019, Montags, 14h- 16h in HS B (Gruppe 3) und Mittwochs, 16h-18h in HS A (Gruppe 7)

 

Werdegang und Forschungsschwerpunkte

Geboren 1988 in Detmold; Abitur 2007, anschließend einjähriger Auslandsaufenthalt in Frankreich; Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Köln und Paris I (Panthéon-Sorbonne). 2012 Abschluss Maîtrise en droit (français et allemand) und LL.M. (Köln/Paris I); 2014 erste Staatsprüfung am OLG Köln; Rechtsreferendariat im OLG Bezirk Köln mit Stationen bei der Deutschen Botschaft in Tel Aviv und der Sozietät Freshfields Bruckhaus Deringer; 2017 zweites Staatsexamen; 2017-2018 Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Sozietät GÖRG; seit Mai 2018 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Öffentliches Recht und Promotionsstudentin im Bereich des Völkerrechts. Die Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich des humanitären Völkerrechts und der Menschenrechte.

 

Institut für Öffentliches Recht, Abt. Europarecht

Adenauerallee 24-42, 53113 Bonn  

 

Tel.: +49 (0)228/73-9678

Fax: +49 (0)228/73-7901

Mail: m.kaempfer(at)uni-bonn.de