Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

Lena Bleckmann

                                                                     

Tel.: 0228 - 73-7963

E-Mail: lena.bleckmann@~@uni-bonn.de

 

 

Akademische Laufbahn:

  • seit 09/2021: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Arbeitsrecht und Recht der Sozialen Sicherheit
  • seit 08/2020: Promotionsvorhaben im Arbeitsrecht, gefördert durch ein Promotionsstipendium der Konrad-Adenauer-Stiftung
  • 08/2020-08/2021: Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Arbeitsrecht und Recht der Sozialen Sicherheit
  • 07/2020: Erstes Juristisches Staatsexamen am JPA Köln
  • 2017-2020: Studium der Rechtswissenschaft an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Tätigkeit als Studentische Hilfskraft am Institut für Arbeitsrecht und Recht der Sozialen Sicherheit
  • 2016-2017: Auslandssemester an der Université de Lorraine in Nancy, Frankreich
  • 2014-2016: Studium der Rechtswissenschaft an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
  • Redakteurin und Vorstandsvorsitzende des juraexamen.info e.V.

 

Publikationen:

  • Diskriminierung von Fürsorgeleistenden - Caregiver Discrimination, Rechtsgutachten im Auftrag der Antidiskriminierungsstelle des Bundes, im Erscheinen (mit Prof. Dr. Gregor Thüsing, LL.M. (Harvard))
  • Lehren aus der Pandemie: Warum wir mehr tun müssen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf – aber nicht jeder Vorschlag hilft, jM 2021, S. 148-155 (mit Prof. Dr. Gregor Thüsing, LL.M. (Harvard))
  • Impfpflicht des Arbeitnehmers?, COVuR 2021, S. 66-72 (mit Prof. Dr. Gregor Thüsing, LL.M. (Harvard) und Dr. Sebastian Rombey)
  • Rechtskonforme Betreuung in den eigenen vier Wänden, Regelungen für die Betreuung in häuslicher Gemeinschaft (24-Stunden-Betreuung) de lege lata und de lege ferenda, NZS 2021, S. 321-331 (mit Prof. Dr. Gregor Thüsing, LL.M. (Harvard), Dr. Yannik Beden, Dr. Matthias Denzer und Carlo Pöschke)
  • Schutz vor Mobbing am Arbeitsplatz: Eine Aufgabe für den Gesetzgeber?, BB 2020, S. 249-252 (mit Prof. Dr. Gregor Thüsing, LL.M. (Harvard))
  • Zahlreiche Beiträge auf www.juraexamen.info