Juristisches Seminar

Das Juristische Seminar betreibt die zentrale Bibliothek des Rechtswissenschaftlichen Fachbereichs. Gegründet im Jahr 1862 als Juristisch-Staatswissenschaftlicher Verein, erhielt es seinen heutigen Namen 1872. Bereits der Verein begann mit dem Aufbau einer Bibliothek, die heute ca. 75.000 Bücher und 35.000 Zeitschriftenbände umfasst. Ca. 250 Zeitschriften werden laufend gehalten. Die Bestände sind systematisch nach Sachgebieten geordnet und frei zugänglich in den Lesesälen aufgestellt. Neben dem gedruckten Bestand bietet die Bibliothek den Zugang zu wichtigen Fachdatenbanken des In- und Auslands sowie zu einer Vielzahl weiterer elektronischer Ressourcen. 700 Arbeitsplätze mit Stromversorgung und Verbindung zum Intra- und Internet stehen zur Verfügung. In verschiedenen Schulungsveranstaltungen vermittelt das Juristische Seminar die Kenntnisse und Fertigkeiten, deren es zur Erlangung und Nutzung juristischer Fachinformationen - in der Bibliothek, in Datenbanken oder im World Wide Web - bedarf.

Kontakt und Öffnungszeiten

Postanschrift: Juristisches Seminar der Universität Bonn
Adenauerallee 24-42
53113 Bonn

Telefon:+49(0)228 73 - 9143
Telefax:+49(0)228 73 - 9006
E-Mail: seminar(at)jura.uni-bonn.de

Öffnungszeiten: Montag-Freitag, 8.00-23.00 Uhr + Samstag, 8.00-21.00 Uhr