Das Recht der Wasser- und Entsorgungswirtschaft

Herausgegeben von Professor Dr. Dr. Wolfgang Durner, Direktor des Instituts für

das Recht der Wasser- und Entsorgungswirtschaft an der Universität Bonn,

mit Unterstützung des Vereins zur Förderung des Instituts

 

Zu den wichtigsten Aktivitäten des Instituts zählt die Herausgabe der im Carl Heymanns Verlag erscheinenden Schriftenreihe „Das Recht der Wasser- und Entsorgungswirtschaft“, die mit mittlerweile 48 Bänden ein einzigartiges Gesamtbild des deutschen, europäischen und internationalen Wasserwirtschaftsrechts sowie des Rechts der Entsorgungswirtschaft liefert. Als maßstabsetzend für die wissenschaftliche Durchdringung des Wasserrechts erwies sich beispielsweise bereits die 1955 als Heft 2 der Schriftenreihe erschienene berühmte Untersuchung von Friedrich Berber, Die Rechtsquellen des internationalen Wassernutzungsrechts, die eine der ersten Darstellungen des für die Nutzung von Wasserressourcen maßgeblichen Völkerrechts überhaupt lieferte und deren Systematisierungen in der völkerrechtlichen Rechtsprechung und Literatur bis zum heutigen Tag weltweit übernommen werden.

Die Bände 1-14 wurden von Paul Gieseke, die Bände 15-23 von Jürgen Salzwedel und die Bände 24-32 von Rüdiger Breuer herausgegeben.

Ältere Bände, die im Buchhandel nicht mehr erhältlich sind, können teilweise noch über das Institut bezogen werden. Zuletzt erschienen in der Schriftenreihe die folgenden Monographien:

Band 48
Der Besorgnisgrundsatz im Grundwasserschutz. Inhalt, Anwendungsbereich und Implikationen
Von Dr. Vera Ibes.
2017, XXVIII und 397 Seiten.
ISBN 978-3-452-28935-3

Band 47
Die Abfallhierarchie der europäischen Abfallrahmenrichtlinie und ihre Umsetzung im deutschen Kreislaufwirtschaftsgesetz
Von Dr. Tim Hahn.
2017, XVI und 396 Seiten.
ISBN 978-3-452-28934-6

Band 46
Übertragung der Abwasserbeseitigungspflicht nach § 52 Abs. 2 LWG NRW. Gebührenrechtliche, vergaberechtliche und umsatzsteuerrechtliche Folgefragen
Von Wolfgang Durner und Rainer Hüttemann.
2017, VIII und 64 Seiten.
ISBN 978-3-452-28925-4

Band 45
Eigentum im Wasserrecht
Herausgegeben von Wolfgang Durner und Foroud Shirvani mit Beiträgen von Peine, Durner, Breuer, Shirvani, Ganske und Lege.
2016, VIII und 111 Seiten.
ISBN 978-3-452-28833-2

Band 44
Wasserwirtschaftliche Fachplanung und Raumordnung
Von Dr. Philip Heuser.
2015, XVI und 263 Seiten.
ISBN 978-3-452-28324-5

Band 43
Die wasserpolizeiliche Generalklausel
Von Dr. Marc-Philip Kubitza.
2015, XIII, 194 Seiten.
ISBN 978-3-452-28579-9

Band 42
Rechtsfragen der Anordnung zusätzlicher Reinigungsstufen zur Eliminierung von Mikroschadstoffen
Von Wolfgang Durner.
2014, VIII, 44 Seiten.
ISBN 978-3-452-28228-6 

Band 41
Auf dem Weg zum Wertstoffgesetz
Umweltrechtstag Nordrhein-Westfalen am 10. Dezember 2013 in Bonn
Herausgegeben von Wolfgang Durner.
2014. VIII, 169 Seiten.
ISBN 978-3-452-28216-3

Band 40
Das neue Hochwasserschutzrecht in Deutschland
Eine Untersuchung der Implementierung des unionsrechtlichen Hochwasserrisikomanagements
Von Dr. Alexander Paul Dohmen.
2014. VII, 206 Seiten.
ISBN 978-3-452-28201-9

Band 39
Wasserrechtsfragen der Energiewende
Herausgegeben von Wolfgang Durner.
2013, VII, 143 Seiten.
ISBN 978-3-452-27992-7

Band 38
Ende der Kohlenutzung kraft europäischen Wasserrechts?
Zu den Auswirkungen der Phasing-Out-Ziele der Union für Quecksilber auf die Nutzung von Kohle
Von Wolfgang Durner und Nela Gies.
2012, VIII, 46 Seiten.
ISBN 978-3-452-27811-1

Band 37
Wasserrechtlicher Reformbedarf in Bund und Ländern.
Tagungsband der Umweltrechtstage Nordrhein-Westfalen 2010.
Herausgegeben von Wolfgang Durner.
2011. XIII, 159 Seiten.
ISBN 978-3-452-27618-6

Band 36
Die nachwirkende Veranlagung der Mitglieder sondergesetzlicher Wasserverbände bei einer "Einschränkung der Teilnahme".
Von Wolfgang Durner und Kurt Faßbender.
2011. VIII, 46 Seiten.
ISBN 978-3-452-27549-3

Band 35
Umweltgesetzbuch - Ziele und Wirkungen. Integrierte Genehmigung - Naturschutz - Wasserwirtschaft.
Tagungsband der Umweltrechtstage Nordrhein-Westfalen 2008.
Herausgegeben von Professor Dr. Dr. Wolfgang Durner LL.M.
2009. XI, 165 Seiten.
ISBN 978-3-452-27093-1

Heft 34
Probleme des wasserrechtlichen Heimfalls.
Von Dr. Rüdiger Breuer.
2008. X, 140 Seiten.
ISBN 978-3-452-27053-5

Heft 33
Die Umsetzung der Umwelthaftungsrichtlinie im Umweltschadensgesetz.
unter besonderer Berücksichtigung der Auswirkungen auf das deutsche Wasserrecht
Von Dr. Malte Petersen.
2008. XVI, 291 Seiten.
ISBN 978-3-452-26932-4

Heft 32
Abwasserbeseitigung durch kommunale Unternehmen.
Unter besonderer Berücksichtigung der Anstalt des öffentlichen Rechts - Zugleich ein
Beitrag zur Rechtsformenwahldiskussion.
Von Dr. Ralf Gruneberg.
2007. XVIII, 409 Seiten.
ISBN 978-3-452-26619-4

Heft 31
Optionsspielräume Privater im Kreislaufwirtschafts- und Abfallrecht.
Von Dr. Manuela Hurst.
2005. XVIII, 254 Seiten.
ISBN 3-452-26065-8

Heft 30
"Wilder Müll" im Spannungsfeld des allgemeinen und besonderen Ordnungsrechts.
Von Dr. Jörg Grundmann.
2003. XXIII, 378 Seiten.
ISBN 3-452-25526-3

Heft 29
Gewässerausbau, Wasserkraftnutzung und alte Mühlenrechte.
Referate und Diskussionen der 20. Vortragsveranstaltung des Instituts für das Recht der
Wasser- und Entsorgungswirtschaft an der Universität Bonn am 28. Oktober 1999. Mit
einer aktuellen Studie über alte Mühlenrechte an der Erft.
Herausgegeben von Professor Dr. Rüdiger Breuer.
2001. VII, 215 Seiten.
ISBN 3-452-24999-9

Heft 28
Industrielle Abwassereinleitung in Frankreich und Deutschland.
Ein Rechtvergleich unter Einbeziehung der Richtlinie 76/464/ EWG.
Von Dr. Christiane Busch.
2000. XVI, 249 Seiten.
ISBN 3-452-24610-8

Heft 27
Regelungsmaß und Steuerungskraft des Umweltrechts.
Symposion aus Anlass des 70. Geburtstages von Professor Dr. Jürgen Salzwedel.
Herausgegeben von Professor Dr. Rüdiger Breuer.
2000. VIII, 256 Seiten.
ISBN 3-452-24567-5

Heft 26
Die Zulässigkeit landesrechtlicher Andienungs- und Überlassungspflichten
gemäß § 13 Abs. 4 KrW-/AbfG.
Von Professor Dr. Rüdiger Breuer. Unter Mitarbeit von Klaus-Dieter Fröhlich.
1999. XI, 148 Seiten.
ISBN 3-452-24250-1

Heft 25
Hochwasserschutz im geltenden und künftigen Recht.
Referate und Diskussionen der 19. Vortragsveranstaltung des Instituts für das Recht der
Wasser- und Entsorgungswirtschaft an der Universität Bonn am 3. Mai 1996.
Herausgegeben von Professor Dr. Rüdiger Breuer.
1999. VIII, 136 Seiten.
ISBN 3-452-24231-5

Heft 24
Staat, Selbstverwaltung und Private in der Wasser- und Entsorgungswirtschaft.
Referate und Diskussionen der 18. Vortragsveranstaltung des Institutes für das Recht der
Wasser- und Entsorgungswirtschaft an der Universität Bonn am 18. Mai 1995 und weitere
Abhandlungen.
Herausgegeben von Professor Dr. Rüdiger Breuer.
1997. VIII, 175 Seiten.
ISBN 3-452-23599-8