Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

Klausurenklinik

Die Klausurenklinik bietet Examenskandidat*innen unserer Fakultät die Möglichkeit, ihre Klausurtechnik abseits der materiell-rechtlichen Probleme zu verbessern.

Im Rahmen einer individuellen Beratung zu klausurspezifischen Fragestellungen erhalten Sie von uns ein ausführliches und auf Sie individuell zugeschnittenes Feedback zu Klausuren, die Sie im Rahmen des universitären Klausurenkurses oder in einem früheren Termin der staatlichen Pflichtfachprüfung angefertigt haben. Im Rahmen der Anmeldung können Sie uns zu diesem Zwecke bereits vorbereitend eine eigene Problemeinschätzung und Ihre Beratungswünsche übermitteln.

Unser Beratungsangebot deckt vor allem folgende Punkte ab:

  • Sachverhaltsanalyse
  • Erstellen einer Lösungsskizze
  • Zeitmanagement
  • Gutachtenstil (und abweichende Stile zwecks Schwerpunktsetzung)
  • Schwerpuntksetzung (insbesondere: Probleme erkennen, einbauen und lösen)
  • Grundkenntnisse der juristischen Methodik (vor allem für die Lösung von Problemen)
  • Formulierungen, Ausdruck und Sprache

Außerdem beantworten wir gerne alle sonstige Fragen, wie etwa zur sinnvollen Art und Weise der Nachbereitung von korrigierten Klausuren.

Nutzen Sie zur Anmeldung bitte unser Anmeldeformular. Unter Ablauf und Terminvergabe erhalten Sie weitere Informationen.

Auf der Plattform ecampus finden Sie einen Kurs mit dem Namen Klausurenklinik-Podcast, der drei ausführliche Video-Podcast Folgen zur Klausurtechnik für zivilrechtliche Examensklausuren (Sachverhaltsanalyse, Lösungsskizze, Bearbeitung von "Problemen" / Schwerpunkten) enthält.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung und auf die Zusammenarbeit mit Ihnen!

Dr. Felix Flöck & Kathrin Rieger

 

 

Ihre Fragen schicken Sie uns bitte per E-Mail an: Klausurenklinik@jura.uni-bonn.de

Nutzen Sie für Anmeldungen bitte ausschließlich unser Anmeldeformuar