Abholung der Hausarbeiten zur Deutschen Rechtsgeschichte

Die Hausarbeiten zur Deutschen Rechtsgeschichte können ab Montag, dem 14.05.18 jeweils von 10h bis 12h im Sekretariat des Instituts abgeholt werden. Dieses befindet sich im Westturm, 4. Stock. Bei der Abholung müssen Sie sich durch einen Lichtbildausweis identifizieren und den Empfang der Arbeit durch Unterschrift bestätigen. Wenn Sie eine andere Person mit der Abholung der Arbeit betrauen wollen, benötigt diese eine unterschriebene Vollmacht und ihren eigenen Lichtbildausweis.

Abholung der Klausuren zum Erbrecht

Die Klausuren zur Vorlesung "Grundzüge des Erbrechts", aus dem WS 2017/18 können am Donnerstag, dem 19.04.2018 abgeholt werden. Das Sekretariat ist zwischen 09h und 13h geöffnet.

Hörsaaländerung Vorlesung Geschichte des Kirchenrechts

Die Vorlesung zur Geschichte des Kirchenrechts findet ab sofort in Hörsaal F statt.

Hinweis Öffnungszeiten

Das Institut für Deutsche und Rheinische Rechtsgeschichte möchten darauf hinweisen, dass die Öffnungszeiten derzeit (voraussichtlich bis Ende Mai 2018) leider personalbedingt nur eingeschränkt eingehalten werden können.

Eine frühzeitige Kontaktaufnahme per Email wird angeraten.

Hausarbeit zur Deutschen Rechtsgeschichte

  • ABGABEFRIST: Die Abgabefrist für die Hausarbeit "Deutsche Rechtsgeschichte" endet am Donnerstag, den 22.03.2017, 17:00.
  •  Der Sachverhalt der Hausarbeit steht ab dem 07.02.2018 um 12h s.t. hier zum Herunterladen bereit.

Proseminar von PD Dr. Matthias Maetschke

  • Im Sommersemester 2018 wird PD Dr. Matthias Maetschke in Zusammenarbeit mit Dr. Roman Reuter ein Proseminar an. Die Anmeldung hierzu erfolgt im Rahmen der Vorbesprechung am 08.01.2018. Sie können ohne Anmeldung zur Vorbesprechung erscheinen. Näheres entnehmen Sie bitte der Ankündigung.