Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

Dr. Johannes Richter, B.A.

Akademischer Rat a.Z.

Kontakt:
Lennéstr. 31 / 2. OG
53113 Bonn
0228 73-9250
J.Richter(at)uni-bonn.de

 

 

 

 

   

Veröffentlichungen

Selbständige Publikationen

Aufsätze und Beiträge      

  • Sharing Economy durch Mobiliarnießbrauch, in: Schmoeckel, Das Sachenrecht vor modernen Herausforderungen, 2023, S. 87-109
  • Blockchain statt Besitz – Erwerb von Rechten auf Basis von Non-Fungible Token, NJW 2022, 3469-3475
  • Rezension zu: Labusga, Insolvenzanfechtung von Austauschgeschäften, ZZP 2023 (im Erscheinen)
  • Internationale Klagezustellung nach der neugefassten EuZustVO, IPRax 2022, 433-441
  • Getäuschte Aktionäre als Insolvenzgläubiger. Zur Behandlung kapitalmarktrechtlicher Schadensersatzansprüche im Insolvenzverfahren über das Vermögen des Emittenten, AG 2021, 489-501 (gemeinsam mit M. Brinkmann)
  • Chance auf Rettung – Neuanfang zwischen Insolvenz- und Sanierungsrecht, BRJ 2021, 19-25
  • Verkehrsschutz durch Register, in: Brinkmann/Schmoeckel, Registerwesen, 2020, S. 15-33 (gemeinsam mit M. Brinkmann)
  • Commentary on Art. 12 EIR (Payment systems and financial markets), in: Brinkmann, European Insolvency Regulation, München, Oxford u.a. 2019
  • Die insolvenzrechtliche Freigabe eines Geschäftskontos und ihre Auswirkung auf ärztliche Honorarforderungen - zugleich Besprechung der BGH-Entscheidung vom 21.2.2019 – IX ZR 246/17, BKR 2019, 549-555
  • Weiche Landung auf Kosten Dritter bei der Vorfinanzierung des Insolvenzgelds, NJW 2018, 982-986

Didaktische Beiträge und Klausuren

  • (Original-)Referendarexamensklausur – Zivilrecht: Sachenrecht und Familienrecht – Das Haushaltscabrio, JuS 2022, 1048-1057
  • Gutgläubiger Erwerb eines bei der Probefahrt entwendeten PKW, JURA 2021, 170-176

Urteilsanmerkungen

  • Anmerkung zu BGH, Urteil v. 12.09.2019, EWiR 2019, 691
  • Anmerkung zu AG Hamburg, Beschl. v. 30.5.2016, EWiR 2018, 121
  • Anmerkung zu BGH, Urteil v. 24.9.2015, WuB 2016, 179 (mit M. Brinkmann)

 

Lehre

Bisherige Lehrtätigkeiten

  • SoSe 2022: Proseminar "Grundfragen zu den ersten drei Büchern des BGB"
  • WiSe 2021/22:   Kolloquium "Einführung in das Bürgerliche Recht"
  • SoSe 2021: Vorlesung "Internationales und Europäisches Zivilprozessrecht"
  • Examensrepetitorium (Modul: Sachen- und Kreditsicherungsrecht)
  • Vortrags-AG Zivilrecht im Examensrepetitorium
  • Vorträge im Examensrepetitorium zu Klausurtechniken im Zivilrecht
  • Proseminare zu allgemeinen Fragen des Zivilrechts
  • Arbeitsgemeinschaften zum Schuld- und Sachenrecht

Vorträge und Workshops

  • "Aktuelle Fragen rund um die Organhaftung" (Workshop/Vortrag)
    (22.  Düsseldorfer Insolvenztage, 19./20.05.2022)
  • "Sharing Economy durch Mobiliarnießbrauch" (Vortrag)
    (Tagung des  Rheinischen Instituts für Notarrecht zur "Relevanz der beschränkten dinglichen Rechte in der Praxis", 29.04.2022)
  •  "Insolvenzbezogene Fragen bei Unternehmensgruppen und verbundenen Unternehmen" (Vortrag)
    (13. Deutsch-Chinesisches Richterseminar des  Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz, der GIZ und der Chinesischen Nationalen Richterakademie, 27./28.09.2021)
  • "Auswirkungen der drohenden Insolvenz auf die Organisations- und Haftungsverfassung in GmbH und AG vor dem Hintergrund des StaRUG" (Vortrag)
    (RWS-Forum Gesellschaftsrecht, 24.06.2021)
  • "Das (reformierte) deutsche Insolvenzrecht und das StaRUG-Verfahren" (Vortrag)
    (Deutsche Rechtsschule Warschau, 22.05.2021)
  • Einführung in die Rechtswissenschaft
    (Workshops mit Stipendiaten der Studienförderung Cusanuswerk)