Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

Klausurtermine für den Schwerpunktbereich

Die Klausurphase des WS 2020/2021 wird sich für die Schwerpunktsbereichklausuren bis zum 22. Februar 2022 erstrecken.

Urlaube, Praktika etc., deren Termine bereits jetzt festgemacht werden müssen, sollten daher erst ab dem 23. Februar 2022 eingeplant werden.

Alle im WS 2021/2022 stattfindenden Schwerpunktbereichsklausuren werden voraussichtlich in der Prüfungsform "Präsenz" abgehalten.

Bitte stellen Sie sich für alle Präsenzprüfungen auf die Anwendung der 3G-Regelung ein: schriftlicher oder digitaler aktueller (siehe § 2 Abs. 8 CoronaSchVONRW - derzeit höchstens 24 Stunden zurückliegend) Negativtestnachweis von einer in der Corona-Test- und- Quarantäneverordnung vorgesehenen Teststelle oder Nachweis der Immunisierung oder Impfung mit den in der EU und vom Paul-Ehrlich-Institut zugelassenen Impfstoffen.

Bitte finden Sie sich jeweils mindestens 15 Minuten vor Prüfungsbeginn beim Hörsaal ein und bringen wie üblich einen Lichtbildausweis für die Identitätskontrolle mit sowie ein Impf-, CoronaNegativTest- oder Genesenen-Zertifikat. Auf dem Weg zum Prüfungsraum/Platz ist eine Maske zu tragen, diese kann aber während der Anfertigung der Klausur am Sitzplatz abgenommen werden.

Die Bearbeitungszeit der Klausuren beträgt 120 Minuten.