ForTech Academy (ehemals DGRI Tech Law Clinic)

 

Die Bewerbungsphase für die ForTech Academy 2021 beginnt jetzt!


Die DGRI Tech Law Clinic wird im kommendem Jahr (2021) unter dem Namen ForTech Academy fortgeführt. Grund ist die (vollständige) Eingliederung des Programms in die Forschungsstelle für Rechtsfragen neuer Technologien sowie Datenrecht (ForTech). Ziel bleibt aber weiterhin die frühzeitige Heranführung der Studierenden an die Berufspraxis der Juristen im Recht der neuen Medien. Studierenden ab dem 2. Fachsemester wird daher die Möglichkeit geboten, im Rahmen eines einjährigen Programms diese Praxis in verschiedenen Veranstaltungen zu erleben und Einblicke in das IT-Recht sowie verwandte Rechtsbereiche zu erhalten.

Die Teilnahme an der ForTech Academy wird mit einer Teilnahmebescheinigung belegt. Es stehen 25 Plätze pro Jahr zur Verfügung.

Alle Infos zur ForTech Academy 2021:

Programm: Ihr dürft euch auf spannende Vorträge und Workshops in Großkanzleien sowie Bundesoberbehörden freuen. Den krönenden Abschluss bildet der Besuch der Jahrestagung der Robotics & AI Law Society (RAILS). Das gesamte Programm findet ihr Hier.

Bewerbung: Für eine Bewerbung sind folgende Unterlagen in einem zusammenhängendem PDF-Dokument einzureichen:

  • max. 1-seitiges Paper zur Frage „Brauchen wir ein Dateneigentum?“ (Soweit auf Quellen zurückgegriffen wird, sollten diese zumindest am Ende des Dokuments aufgezählt werden; Einzelnachweise sind nicht erforderlich)
  • Nachweis über bis dato erbrachte Studienleistungen (Auszug aus Basis)
  • (stichwortartige) Kurz-Vita mit einschlägigen Erfahrungen im Dunstkreis der Digitalisierung

Die Auswahl erfolgt anhand einer Gesamtschau aller eingereichten Unterlagen. Noten sind demnach nicht alleine maßgeblich; ein fester NC existiert nicht. Unseren Kriterienkatalog könnt ihr Hier einsehen.

Die für die Bewerbung erforderlichen Unterlagen können vom 20.11.2020 bis einschließlich zum 20.12.2020 in PDF-Format an folgende Adresse geschickt werden: LawClinic(at)Forschungsstelle-Datenrecht.de

Das Ergebnis der Entscheidung teilen wir euch bis einschließlich zum 02.01.2021 mit. Begrüßung und Einführung erfolgen dann am Nachmittag des 08.01.2021.

Für Rückfragen wendet euch bitte an: LawClinic(at)Forschungsstelle-Datenrecht.de

Hinweis zur Datenverarbeitung im Rahmen des Auswahlverfahrens: An der Verarbeitung der von Ihnen zwecks Bewerbung übermittelten personenbezogenen Daten (Kurz-Vita, Leistungsübersicht) haben wir aus Gründen der gerechten Platzvergabe ein überwiegendes berechtigtes Interesse (Art.6 Abs.1 lit.f) DS-GVO). Die Löschung aller personenbezogenen Daten erfolgt unmittelbar nach Beendigung des Auswahlverfahrens, spätestens aber am 08 Januar 2021.


 

 Besuch der DGRI Tech Law Clinic am Bundesgerichtshof in Karlsruhe 2019