Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

Jost Schmidt (Jg. 1991) absolvierte eine Ausbildung zum Medienkaufmann mit Schwerpunkt Rechte und Lizenzen im S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main. Anschließend studierte er Rechtswissenschaften an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Erstes Staatsexamen Juni 2020) und belegte dort die Schwerpunktbereiche Medien- und Kommunikationsrecht. Während seines Studiums war er als Werkstudent im S. Fischer Verlag im Bereich Lizenzhandel tätig und absolvierte Praktika u.a. in der Kanzlei Senfft, Kersten, Nabert, van Eendenburg in Hamburg. 2019/20 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter der Media Kanzlei Frankfurt. Seit Oktober 2020 arbeitet Jost Schmidt als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Informations- und Datenrecht an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn und promoviert zum Urheberrecht.