Mitteilungen der Institute und Lehrstühle


Erzwungene Gesundheit? – Die Einführung des Impfzwanges gegen die Pocken im 19. Jahrhundert

Angesichts der gegenwärtigen Debatte um einen möglichen Impfzwang wird RiAG Dr. Wolfram Kerscher am 19.10.2021 um 18 Uhr eine historische Perspektive auf das Problem bieten: Im 19. Jahrundert wurden schon die Pocken in Deutschland durch einen Impfzwang bekämpft. Ein Modell für die...

Read more