Lehre im Wintersemester 2018/2019

Frau Prof. Dr. Nina Dethloff nimmt zur Zeit die Aufgabe der Direktorin des Käte Hamburger Kollegs "Recht als Kultur" (www.recht-als-kultur.de) wahr und bietet daher keine Lehrveranstaltungen an.

Im Wintersemester 2018/19 wird Frau Prof. Dr. Nina Dethloff von Frau PD Dr. Kathrin Brei in der Lehre vertreten. Sie wird Vorlesungen im BGB AT und im Zwangsvollstreckungsrecht (ZPO II) halten.

Seminar bei Prof. Dr. Kathrin Kroll-Ludwigs im Sommersemester 2019

Im kommenden Semester bietet Prof. Kroll-Ludwigs ein Schwerpunktseminar zu folgendem Thema an: 'Aktuelle Brennpunkte des Bürgerlichen Rechts sowie des Internationalen Privatrechts' (SPB 1 und SPB 5). Nähere Informationen erhalten Sie hier.

Eine Anmeldung zum Seminar ist über das zentrale System des Fachbereichs möglich.

Proseminar bei Dr. Katharina Kaesling im Sommersemester 2019

Im Sommersemester 2019 bietet Frau Dr. Katharina Kaesling, LL.M. ein Proseminar zum Thema ‚Digitalisierung und die 5 Bücher des BGB‘ mit integrierter Schreibwerkstatt an. Die Vorbesprechung findet am Dienstag, den 22.01.2019, um 12:00 Uhr in der Bibliothek des Instituts für Familienrecht (4. OG, Adenauerallee 8a, 53113 Bonn) statt. Weitere Informationen finden Sie hier.